Bahnhofstraße 37, 74072 Heilbronn ‭(0 176) 577 88 987‬ info@heilpraktikerin-klimbach.de Kontakt Datenschutz Impressum

Heilpraktikerin Anja Klimbach Heilbronn

Psychosomatik

„Geh du vor“, sagte die Seele zum Körper, „auf mich hört er nicht. Vielleicht hört er auf dich.“ „Ich werde krank werden, dann wird er Zeit für dich haben“, sagte der Körper zur Seele.

Ulrich Schaffer, Fotograf und Schriftsteller


Psychotherapie, Psychosomatik – was erwartet Sie?

Psychotherapie bezeichnet die Behandlung seelischer Probleme mit Hilfe anerkannter psychotherapeutischer Verfahren, wie z.B. Gesprächspsychotherapie, systemische Therapie. Die Grundannahme für psychotherapeutische Interventionen ist, dass psychische und psychosomatische Prozesse veränderbar sind. Psychosomatik bezeichnet die Behandlung von Körper, Geist und Seele in einer ganzheitlichen Sichtweise (siehe Behandlungsschwerpunkte).

Psychotherapeutische Behandlungen konzentrieren sich auf ein konkretes Leiden oder Problem, das möglichst schnell überwunden werden soll. Wenn Sie in Ihrem Leben immer wieder in ähnliche Situation geraten, in denen Sie emotional leiden oder wenn Sie über längere Zeit Symptome beobachten, die Sie und Ihre Umgebung beeinträchtigen, kann eine gezielte Psychotherapie, bzw. die Methoden, die sie unter Behandlungsschwerpunkte finden, helfen.

Psychotherapie – wann ist sie empfehlenswert?

Eine Psychotherapie ist dann ratsam, wenn Sie psychische und / oder körperliche Veränderungen feststellen, die nicht aufgrund organischer Erkrankungen erklärt werden können. Häufig gehen diesen Veränderungen Belastungen oder negative Ereignisse voraus.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Psychotherapie ist, dass Sie bereit sind, sich mit Ihren Gedanken, Gefühlen und Verhaltensweisen auseinanderzusetzen und aktiv mitzuarbeiten.

Test: Brauche ich psychotherapeutische Hilfe?